Knoblich Verena

Loch 30, 96142 Hollfeld

Wir haben einen  kleinen landwirtschaftlichen Nebenerwerbsbetrieb. Auf unserem Hof gibt es 10 Milchkühe, 15  Mutterschafe und eine Mutterziege. Im Jahr 2000 nach einer schweren Erkrankung  meines Vaters, übernahm ich die Betriebsleitung. Um den Anforderungen besser gewachsen zu sein, habe ich als zweiten Beruf, den Beruf der Landwirtin erlernt. Seit 1980 werden auf unserem Betrieb Schafe und Ziegen gehalten. So konnten auch  Wiesen in Hanglage gepflegt und genutzt werden. Um die Bewirtschaftung solcher unzugänglicher Flächen, auch in Zukunft fortführen zu können. Braucht unser Betrieb, eine regionale Absatz Möglichkeit für Lamm-/Ziegenfleisch Produkte. Ich hoffe, dass wir es mit der Interessengemeinschaft Genuss von Wald und Weide schaffen, ihre Neugier auf heimische regionale Produkte zu wecken.